Welcome to the Center for Medical Physics and Biomedical Engineering

The Institute of Medical Physics and the Institute of Biomedical Engineering and Physics were assigned to the newly founded Medical University of Vienna after the spin-off of the Faculty of Medicine by the University of Vienna in 2004 and brought together to form the Center for Medical Physics and Biomedical Engineering.

News

 
   

Ingwald Strasser ist Betriebsrat für das Wissenschaftliche Personal der MedUni Wien seit 2004 und Vorsitzender 2012 bis 2014 und seit 2016.Er hat die Medizinische Universität Wien maßgeblich mitgestaltet und sich persönlich um sie verdient gemacht...

 
 

Die MedUni Wien bzw. das AKH Wien haben bereits vor zehn Jahren auf die 7-Tesla-Ultra-Hochfeld-Magnetresonanztomographie gesetzt und damit die Entwicklung im klinischen Bereich entscheidend beeinflusst. Am 4. Dezember wurden diese 10 Jahre mit einem..

 
 

Marco Augustin wurde vom Wissenschaftsministerium für seine Dissertation "Multi-Functional Optical Coherence Tomography for Preclinical Retinal Imaging" der "Award of Excellence 2018" verliehen.Der "Award of Excellence"..

 
 

Jacobo Cal-Gonzáles was awarded with the Dr.-Franz-Holeczke-Preis of the Austrian Society for Radiation Protection in Medicine.

 
 

Im Rahmen der Technologiegespräche des Forums Alpbach hat Rainer Leitgeb, der Leiter des Christian-Doppler-Labors für Innovative Optische Bildgebung und deren Translation in die Medizin,  ein Interview für die Tageszeitung "Die..

 
 

The American Society for Artificial Internal Organs (ASAIO) honored Thomas Schlöglhofer during the 64th Annual Meeting in Washington DC, USA with the Y. Nosé International Fellowship Award. Title of the work: „Driveline Infections Following Left..

 
 

The Young Scientist Association of the Medical University of Vienna hosted the 14th YSA PhD symposium on 7./8. of June 2018. Danielle Harper was awarded the best oral presentation in the Medical Physics session for her presentation entitled "..

 
 

Für sein Paper "Glioma survival prediction with the combined analysis of in vivo 11C-MET-PET, ex vivo and patient features by supervised machine learning", (J. Nucl. Med. 2017) wurde Laszlo Papp mit dem Sonderpreis der DGN zur Förderung..

 
 

Für sein Paper: „Impact of motion compensation and partial volume correction for 18F-NaF PET/CT imaging of coronary plaque“ wurde Jacobo Cal-González mit dem 4. Platz des Rudolf-Höfer-Preises 2018 ausgezeichnet. Dieser Preis wurde dieses Jahr zum..

 
 

Thomas Beyer ist neuer Präsident der European Society for Hybrid, Molecular and Translational Imaging (ESHi-MT). Er ist eines der Gründungsmitglieder der ESHi-MT, die im Jahr 2016 in Wien ins Leben gerufen wurde...

 
» Archiv
 
 

Featured